Die ES 300 Seite
   
  Die ES 300 Seite
  Ankunft und Zerlegen
 
"


so begann alles....





 
Wie man sieht war das Teil ziemlich im Eimer...



Die Beule hat mein Lehrmeister mit ein paar Schlägen beseitigt- ohne Verformungen an anderer Stelle!


Nicht mal die Felgen konnte man verwenden-zu sehr vergammelt....



Noch am gleichen Tag habe ich angefangen auseinander zu nehmen. 





Eine Woche später....


An dem Wochenende nach dem Zerlegen habe ich mich ans Reinigen sämtlicher Blechteile gemacht (in der Woche habe ich kaum Zeit). Das war zwar ganz schön mühselig,war aber für die weitere Arbeit unerlässlich. Ein ganzes Wochenende ging alleine dafür drauf. In der darauffolgenden Woche habe ich die Teile dann zum Sandstrahlen geschafft. Von einem Bekannten hatte ich den Tipp bekommen, die Teile in Putzkau (bei Bischofswerda) strahlen zu lassen, was sich dann auch als goldrichtig erwies.

 
  Heute waren schon 1 Besucher (2 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=