Die ES 300 Seite
   
  Die ES 300 Seite
  Zusammenbau
 
"





So hab ich angefangen den Berg von Teilen wieder zu einem Motorrad zusammen zu bauen. Hier sieht man die Teile,als ich sie vom lackieren geholt hatte. 


Die Federbeine haben neue Chromhülsen, neue Simmerringe und neue Filzringe sowie neues Öl bekommen. Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen. 


Hier ging´s richtig los: Rohrrahmen und Sattelträger verbinden, hinteres Schutzblech dran, Schwinge und Hinterrad rein und schon stand das gute Stück wieder "auf eigenen Füßen"!

 
  Heute waren schon 1 Besucher (14 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=